E-Commerce-Hilfe » UPS Shipping und UPS Access Point® Official Plug-Ins » Häufig gestellte Fragen » Häufig gestellte Fragen zur Fehlerbehebung » Was soll ich tun, wenn meine ausgehandelten Preise nicht in der Storefront meines Handelssystems angezeigt werden?
Artikel in diesem Abschnitt

Was soll ich tun, wenn meine ausgehandelten Preise nicht in der Storefront meines Handelssystems angezeigt werden?

Falls Sie solche Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte, indem Sie ein Support-Ticket über eröffnen  upsplugins@ecommerce.help oder https://ecommerce.help/product/ups-plugins/#ticket und geben Sie folgende Informationen an:

  • Ländercode (Beispiel: Deutschlandcode ist „DE“)
  • Accountnummer
  • Benutzeridentifikation (Die User_ID sollte aus dem Abschnitt „Vollständige Konfiguration“ des UPS-Plug-in-Administrators kopiert werden)
  • Shop-URL (zum Beispiel: https://mystore.com)

Mit diesen Informationen können wir Ihre ausgehandelten Tarife mit Hilfe von UPS für Ihr Plugin freischalten.

War dieser Artikel hilfreich?

Haben Sie weitere Fragen? Einen Antrag stellen

Kontaktiere uns

E-Mail: upsplugins@ecommerce.help

VEREINIGTES KÖNIGREICH: +44 808 258 0323
Belgien: +32 78 48 49 16
Frankreich: +33 805 11 96 92
Deutschland: +49 32 221097485
Italien: +39 800 725 920
Niederlande: +31 85 107 0232
Polen: +48 22 103 24 55
Spanien: +34 518 90 05 99

Beliebte Plugins

Magento
Warenkorb öffnen
Prestashop
WooCommerce

Andere

Allgemeines UPS-Hilfezentrum
Erste Schritte mit UPS
Lieferung ändern
Schadensunterstützung